Friedensmeditation

Hinweis: Anmeldung erfolgt über die Seite des Pranazentrum Dresdens

DatumOrtHinweise
18.10.2019
19:00 - 20:15 Uhr
PRANA-Zentrum Dresden
Glash├╝tter Str. 101 A
01277 Dresden
Referent: Patricia Gulde
Anmeldung:

Kosten: kostenfrei
Thema: Meditation ├╝ber zwei Herzen (Friedensmeditation) ┬ľ VORAUSSETZUNGEN keine - offen f├╝r alle an Meditation Interessierte.
VORAUSSETZUNG: keine - offen f├╝r alle Interessenten
(ohne Anmeldung)
Die monatliche Friedensmeditation richtet sich als offenes Angebot unseres PRANA-Zentrums an dich, wenn du dich als einen jener Menschen verstehst, die ├╝ber eine gef├╝hrte Meditation zu innerer Stille finden, Stress auf physischer, emotionaler und mentaler Ebene abbauen und Gedanken des Friedens sowie liebevoller G├╝te f├╝r sich selbst und f├╝r andere entwickeln und ausgleichend auf bestehende Konfliktformen projizieren m├Âchten. Mit einer Einf├╝hrung und leichten K├Ârper├╝bungen wirst du mit anderen Teilnehmern auf die gef├╝hrte Meditation vorbereitet.
Diese von Choa Kok Sui entwickelte Meditation wird weltweit von Menschen mit unterschiedlicher Weltsicht und Religion praktiziert und versteht sich als ├╝berkonfessionelles Angebot.
Im ersten Teil werden mit der ┬äMeditation ├╝ber zwei Herzen┬ô Gedanken des Friedens und liebevoller G├╝te entwickelt und projiziert. Eine Phase der Einkehr in innere Stille schafft den ├ťbergang zum zweiten Teil mit der abschlie├čenden ┬äSelbstheilungs-Meditation┬ô, mit welcher du als Meditierender deinen Energiek├Ârper reinigen und deine Selbstheilungskr├Ąfte aktivieren kannst.

15.11.2019
19:00 - 20:15 Uhr
PRANA-Zentrum Dresden
Glash├╝tter Str. 101 A
01277 Dresden
Referent: Patricia Gulde
Anmeldung:

Kosten: kostenfrei
Thema: Meditation ├╝ber zwei Herzen (Friedensmeditation) ┬ľ VORAUSSETZUNGEN keine - offen f├╝r alle an Meditation Interessierte.
VORAUSSETZUNG: keine - offen f├╝r alle Interessenten
(ohne Anmeldung)
Die monatliche Friedensmeditation richtet sich als offenes Angebot unseres PRANA-Zentrums an dich, wenn du dich als einen jener Menschen verstehst, die ├╝ber eine gef├╝hrte Meditation zu innerer Stille finden, Stress auf physischer, emotionaler und mentaler Ebene abbauen und Gedanken des Friedens sowie liebevoller G├╝te f├╝r sich selbst und f├╝r andere entwickeln und ausgleichend auf bestehende Konfliktformen projizieren m├Âchten. Mit einer Einf├╝hrung und leichten K├Ârper├╝bungen wirst du mit anderen Teilnehmern auf die gef├╝hrte Meditation vorbereitet.
Diese von Choa Kok Sui entwickelte Meditation wird weltweit von Menschen mit unterschiedlicher Weltsicht und Religion praktiziert und versteht sich als ├╝berkonfessionelles Angebot.
Im ersten Teil werden mit der ┬äMeditation ├╝ber zwei Herzen┬ô Gedanken des Friedens und liebevoller G├╝te entwickelt und projiziert. Eine Phase der Einkehr in innere Stille schafft den ├ťbergang zum zweiten Teil mit der abschlie├čenden ┬äSelbstheilungs-Meditation┬ô, mit welcher du als Meditierender deinen Energiek├Ârper reinigen und deine Selbstheilungskr├Ąfte aktivieren kannst.

20.12.2019
19:00 - 20:15 Uhr
PRANA-Zentrum Dresden
Glash├╝tter Str. 101 A
01277 Dresden
Referent: Patricia Gulde
Anmeldung:

Kosten: kostenfrei
Thema: Meditation ├╝ber zwei Herzen (Friedensmeditation) ┬ľ VORAUSSETZUNGEN keine - offen f├╝r alle an Meditation Interessierte.
VORAUSSETZUNG: keine - offen f├╝r alle Interessenten
(ohne Anmeldung)
Die monatliche Friedensmeditation richtet sich als offenes Angebot unseres PRANA-Zentrums an dich, wenn du dich als einen jener Menschen verstehst, die ├╝ber eine gef├╝hrte Meditation zu innerer Stille finden, Stress auf physischer, emotionaler und mentaler Ebene abbauen und Gedanken des Friedens sowie liebevoller G├╝te f├╝r sich selbst und f├╝r andere entwickeln und ausgleichend auf bestehende Konfliktformen projizieren m├Âchten. Mit einer Einf├╝hrung und leichten K├Ârper├╝bungen wirst du mit anderen Teilnehmern auf die gef├╝hrte Meditation vorbereitet.
Diese von Choa Kok Sui entwickelte Meditation wird weltweit von Menschen mit unterschiedlicher Weltsicht und Religion praktiziert und versteht sich als ├╝berkonfessionelles Angebot.
Im ersten Teil werden mit der ┬äMeditation ├╝ber zwei Herzen┬ô Gedanken des Friedens und liebevoller G├╝te entwickelt und projiziert. Eine Phase der Einkehr in innere Stille schafft den ├ťbergang zum zweiten Teil mit der abschlie├čenden ┬äSelbstheilungs-Meditation┬ô, mit welcher du als Meditierender deinen Energiek├Ârper reinigen und deine Selbstheilungskr├Ąfte aktivieren kannst.